Archiv Literatur 2019

Eine Region liest

Bereits zum 16. Mal bietet die Ansbacher LeseLust eine vielfältige Plattform für Literatur und die Chance renommierte Schriftsteller hautnah zu erleben. Zwischen dem 28. April und 10. Mai 2019 präsentieren sich die zweiten fünf Bewerber für den August Graf von Platen…

"Kennst du das Land..." Auf den Spuren deutscher Dichter in Italien

17. März 2019, 19. Mai 2019, 6. Oktober 2019, 10. November 2019 
jeweils um 11 Uhr im Kunsthaus Reitbahn 3

Das Programm finden Sie im Downloadbereich.

Große Literatur in zweistimmiger Präsentation aus Kommentar und Lesung. 
Die…

In diesem Jahr findet der LESESPASS vom 25. bis 31. Oktober statt. Die Ansbacher Kinderbuch-Woche möchte zum Lesen ermuntern und früh die Freude an Sprache vermitteln. Geplant ist wieder ein buntes Programm rund um das Thema Kinderliteratur. Geschichten regen die Fantasie an – ein Sachbuch…

Es ist soweit: Der "Koffer der Vielfalt" war ein Jahr lang auf Reise und kommt am 25. Oktober wieder zurück ins Kunsthaus!

Anläßlich der Kinderbuchwoche wurde der Inhalt des Koffers 2018 zum ersten Mal aus- und vorgestellt. Zwischenzeitlich konnten viele Kinder seine tollen Bücher…

Lesen ist der Schlüssel zum größten Schatz der Menschheit

lautet das Motto von Bestsellerautor Karsten Brensing, der in diesem Jahr die Schirmherrschaft der 6. Ansbacher Kinderbuchwoche übernommen hat. 

Am 26. Oktober um 15 Uhr kommt der bekannte Verhaltensbiologe zu einer Familienlesung ins…

Ausstellung der nominierten Bücher 2019
Ziel des Deutschen Jugendliteraturpreises ist es, Kinder und Jugendliche in ihrer Persönlichkeit zu stärken und ihnen Orientierungshilfe bei einem schier unüberschaubaren Buchmarkt zu bieten. Ausgezeichnet werden herausragende Werke der Kinder- und…

Eine Veranstaltungsreihe der Stadt Ansbach in Zusammenarbeit mit dem Kulturverein Speckdrumm unterstützt von der Fränkischen Landeszeitung gemeinsam mit den Nürnberger Nachrichten.

Ein Fest der Literatur, der Bücher und des Lesens!

Das Lesefestival der Markgrafenstadt Ansbach ist das…

Im Rahmen der 23. LesArt Ansbach

Anke Stelling

Resi hätte wissen können, dass ein Untermietverhältnis unter Freunden nicht die sicherste Wohnform darstellt, denn: Was ist Freundschaft? Die hört bekanntlich beim Geld auf und ist im Fall von Resis alter Clique mit den Jahren so brüchig geworden,…

August Graf von Platen Literaturpreis - Verleihung 

Joachim Sartorius wird mit dem August Graf von Platen Literaturpreis 2019 ausgezeichnet.
Der in Fürth geborene Lyriker, Essayist, Herausgeber, Übersetzer ist - so die Jury: „einer der wichtigsten, welthaltigsten und wunderbarsten Dichter der…

Im Rahmen der 23. LesArt Ansbach

VEA KAISER - GEMEINSAME AUTORIN DER DREI LESART STÄDTE

Voller Verve, Witz und Herzenswärme erzählt Erfolgsautorin Vea Kaiser in ihrem dritten Roman von einer Familie aus dem niederösterreichischen Waldviertel, von drei Schwestern, die ein Geheimnis wahren, von…

Im Rahmen der 23. LesArt Ansbach

DEUTSCHER BUCHPREIS 2019

„Herkunft ist ein Buch über den ersten Zufall unserer Biografie: irgendwo geboren werden. Und was danach kommt“ – sagt Saša Stanišic über sein bisher persönlichstes Buch.

Und:„Herkunft ist ein Buch über meine Heimaten, in der Erinnerung…

Im Rahmen der 23. LesArt Ansbach

Axel Hacke liest und erzählt - Jeder Abend ein kleines Lese-Kunstwerk

Axel Hackes Lesungen sind Unikate, kein Abend ist wie der andere. Hacke sitzt auf einem Stuhl, redet über das Leben, erzählt von seiner Arbeit und hat alles dabei, was er im Leben geschrieben…