Deutscher Jugendliteraturpreis


Ausstellung der nominierten Bücher 2020

Ziel des Deutschen Jugendliteraturpreises ist es, Kinder und Jugendliche in ihrer Persönlichkeit zu stärken und ihnen Orientierungshilfe bei einem schier unüberschaubaren Buchmarkt zu bieten. Ausgezeichnet werden herausragende Werke der Kinder- und Jugendliteratur.

Wir freuen uns, dass auch in diesem Jahr die nominierten und preisgekrönten Bücher zum Deutschen Jugendliteraturpreis anläßlich des Leseherbstes und der LesArt in Ansbach gezeigt werden: 

  • Vom 29.10. bis 15.11.2020 im Kunsthaus Reitbahn 3, Ansbach

Jeweils zu den Öffnungszeiten. Der Eintritt ist frei. Es gelten die jeweils aktuellen Regelungen bezüglich Teilnehmerzahl und Hygienevorschriften.

Weitere Details zu den nominierten Büchern finden Sie hier und im Downloadbereich unten.

Das Plakatmotiv 2020 wurde von Iris Anemone Paul, Preisträgerin 2019, gestaltet. 

Wir danken dem Arbeitskreis für Jugendliteratur e.V. für die freundliche Unterstützung und gute Kooperation!