AUSGEBUCHT: Gesichter einer Stadt - JUKS-Workshop mit Leichtbeton

 
Veranstaltungsort:
Kunsthaus Reitbahn3

Besichtigung je nach aktueller Lage

Öffnungszeiten:
Mittwoch. 10 - 13 Uhr,
Donnerstag. 15 - 18 Uhr,
Freitag 15 - 18 Uhr,
Samstag 10 - 16 Uhr,
Sonntag 14 - 17 Uhr


Anfahrt
weitere Infos
 

Kreatives Gestalten für Kinder und Jugendliche

Der Workshop ist leider schon ausgebucht. Es gibt die Möglichkeit einer Warteliste.

Gemeinsam erschaffen wir mit Leichtbeton Gesichter.

Wir verewigen uns mit lebensgroßen Phantasie-Köpfen, entweder mit einem abstrakten Selbstporträt oder einfach mit imaginären Ausdrücken.
Nach einer kurzen Phase der Ideenfindung beginnt den Aufbau des Gerüstes mit Draht und Metall.
Es folgt die Verkleidung des Kerns mit einer dünnen Leichtbetonschicht.
Der Beton lässt sich wunderbar formen und giessen.

Workshopleiterin: Nicole Weidner

Für Kinder und Jugendliche ab der 1. Klasse. Kostenfrei, um Spenden wird gebeten.

7. und 8. August, Samstag und Sonntag 10-12 Uhr im Kunsthaus Reitbahn 3

Gemeinsam überlegen und arbeiten macht Spaß. Schön, wenn Du dabei bist! Bring Interesse und Ausdauer mit und melde dich an...

Anmeldung per Mail an: 

Junge Kunstschule Ansbach
anmeldung​ (at) ​kulturforum-ansbach.de

Anmeldungen sind bis zum 30. Juli möglich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Arbeitskleidung ist notwendig! Bitte mitbringen: Einmalhandschuhe und eine eigene Mundschutzmaske (als Staubschutz beim Beton mischen)

Alle Angaben unter Vorbehalt der aktuellen Lage und der jeweiligen Hygienebedingungen.

 

Noch mehr von uns findet ihr hier: www.facebook.com/Juks.Ansbach