LesArt 2021 - Literarische Exkusion in das Stadtarchiv Ansbach

 
Veranstaltungsort:
Stadtarchiv Ansbach

Anfahrt
weitere Infos
 

09.11.2021

10 Uhr

Stadtarchiv Ansbach (Karlsplatz 7/9)

Im Rahmen der 25. LesArt Ansbach 

LITERARISCHE EXKURSION IN DAS STADTARCHIV ANSBACH

Auf den Spuren des Dichters Johann Peter Uz (1720-1796) begeben wir uns in das Stadtarchiv Ansbach. Im „Gedächtnis der Stadt Ansbach“ schlummern Informationen zur Familiengeschich- te, finden sich bisher unveröffentlichte Bilder des Dichters, der in seiner Jugend die Freuden des Lebens beschrieb und später zum Editor von Cronegk wurde. Wir schauen hinter die Kulissen der Stadtgeschichte und entdecken manch andere literarische Figur der Stadt.

Die eigens für die LesArt entwickelte Führung findet in sachkundiger Begleitung von Dr. Wolfgang F. Reddig, Leiter des Ansbacher Stadtarchivs und des Markgrafenmuseums, statt.

VERANSTALTER: Stadt Ansbach

EINTRITTSPREIS für die Literarische Exkursion: € 5,- / Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldung erforderlich.

INFORMATION, PROGRAMM UND KARTENVORVERKAUF:
Kultur, Stadtmarketing und Tourismus, Stadthau, Johann-Sebastian-Bach-Platz 1, 91522 Ansbach
Tel. 0981-51243, E-Mail: akut​ (at) ​ansbach.de, Internet: www.ansbach.de

In Zusammenarbeit mit Kulturforum Ansbach e.V.