LesArt mit Rafik Schami - in den Kammerspielen

© Arne Wesenberg

© Hanser Verlag

 
Veranstaltungsort:
Ansbacher Kammerspiele

Maximilianstrasse 27a – 29

91522 Ansbach


Anfahrt
weitere Infos
 

Eine Veranstaltungsreihe der Stadt Ansbach in Zusammenarbeit mit dem Kulturforum Ansbach unterstützt von der Fränkischen Landeszeitung gemeinsam mit den Nürnberger Nachrichten.

Aufgrund der hohen Nachfrage findet die Veranstaltung in den Ansbacher Kammerspielen statt.

 

26. LesArt Ansbach vom 6. bis 13. November 2022

Rafik Schami: Eine poetische Reise durch seine Geschichten

am Donnerstag, 10. November, um 20:00 Uhr im Kunsthaus Reitbahn 3

Nur wenige können Geschichten erzählen wie Rafik Schami. Seit über 35 Jahren tritt er für die mündliche Erzählkunst ein, bei der er das Publikum auf einen poetischen Spaziergang durch seine Geschichten mitnimmt.

Ein brillanter Erzähler wie Rafik Schami braucht ein unglaubliches Gedächtnis, um über fantastische Reisen und tiefe Geheimnisse zu fabulieren, dabei Erzählstränge zu beginnen, fallen zu lassen, wiederaufzunehmen und alles pointiert wieder miteinander verweben zu können. Er vermengt seine heiteren Geschichten mit Kulturbausteinen. Alle, die ihn einmal erlebt haben, wissen, wie spannend und heiter seine Abende sind. Zur LesArt wird uns Rafik Schami verraten, wie er von der legendären Scheherazade gelernt hat, Geschichten zu erfinden und warum sein Sternzeichen der Regenbogen ist, dessen Farben er alle benutzt, um in Worten zu malen. Auch wird er seinem Publikum verraten, warum eine Frau ihren Mann auf dem Flohmarkt verkaufen will.

Rafik Schami wurde 1946 in Damaskus geboren und lebt seit 1971 in Deutschland. 1979 promovierte er im Fach Chemie. Seit 1982 lebt er als freier Schriftsteller. Sein umfangreiches Werk wurde in 33 Sprachen übersetzt und mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, unter anderem mit dem Hermann-Hesse-Preis, dem Gustav-Heinemann-Friedenspreis, zuletzt 2022 mit der Carl-Zuckmayer-Medaille.

INFORMATION UND KARTENVORVERKAUF:
Ansbach Tourist Info
Johann-Sebastian-Bach-Platz 1

91522 Ansbach
Tagesaktuelle Informationen: Tel. 0981-51243

tourismus​​​ (at) ​ansbach.de und www.ansbach.de

Kartenkauf auch via www.reservix.de erhältlich.

ZAC-Preis bei Vorlage der ZAC-Abo-Card nur in den ZAC-Vorverkaufsstellen