Zauberhafte Lieder, Gedichte und Geschichten aus vielen Ländern

 
Veranstaltungsort:
Museumshof

Anfahrt
weitere Infos
 

19.Juli 2021

19:00 Uhr, Anlass um 18:30

Im Rahmen des internationalen Friedensfestes des Integrationsbeirates der Stadt Ansbach

Teil I: „Fränkisch international“
Ein breitgefächertes Unterhaltungsprogramm musikalisch von Blues, Jazz bis hin zu Rhythmen von verschiedenen Orten der Erde. Dazu gibt es Geschichten und Anekdoten, dargestellt mit verblüffenden Zauberstücken und Humor.  
Von der Musikgruppe „Mir vier und Marlene“ 
Teil II: „Wenn nichts sicher ist, ist alles möglich“
Ein Streifzug durch die kleinen und großen Themen des Lebens. Eingebettet in atmosphärische Klanglandschaften werden Miniaturen über Liebende, sich Entliebende, den Tod, die Geburt szenisch gelesen und gespielt. Mal witzig, mal traurig, jedoch immer hintersinnig und mit einem Augenzwinkern gibt es auch manch überraschende Wendung.
Spiel: Claudia Kucharski 
Musik und Spiel:  Thomas Schönweiß
Eintritt frei, für die Spenden sind wir dankbar!