Ammonit aus Leichtbeton

 
Veranstaltungsort:
Kunsthaus Reitbahn3

Öffnungszeiten:

Mittwoch bis Sonntag 15 - 18 Uhr
Mittwoch und Samstag zusätzlich 10-13 Uhr


Anfahrt
weitere Infos
 

Mithilfe eines Draht-Netzes bauen wir das Skelett für unseren Ammoniten. Dieser Draht wird dann mit Leichtbeton zum Leben erweckt. Das Material ist leicht zu verarbeiten und trocknet am Ende dennoch vollständig aus. So ist unsere Ammonit-Skulptur ganzjährig sowohl im Haus als auch im Garten zu bewundern.

Anmeldung unbedingt nötig, bitte per E-Mail an: Junge Kunstschule Ansbach

anmeldung​ (at) ​kulturforum-ansbach.de

  • 10 bis 13 Uhr
  • Kostenfrei (um Spenden wird gebeten)
  • Teilnehmerzahl ist begrenzt. 
  • Vorkenntnisse sind nicht erforderlich
  • Arbeitskleidung ist notwendig!
  • Getränk und kleine Mahlzeit mitbringen.

Alle Angaben unter Vorbehalt der aktuellen Lage und der jeweiligen Hygienebedingungen.

Noch mehr von uns findet ihr hier: www.facebook.com/Juks.Ansbach