Netzwerk Flora – Fauna – Landschaft

 
Veranstaltungsort:
Kunsthaus Reitbahn3

Besichtigung je nach aktueller Lage

Öffnungszeiten

Mittwoch 10 - 13 Uhr
Donnerstag 15 - 18 Uhr
Freitag 15 - 18 Uhr
Samstag 10 - 16 Uhr
Sonntag 14 - 17 Uhr


Anfahrt
weitere Infos
 

Treffen am Fr. 11.März 2022, 18 Uhr im Kunsthaus, Reitbahn 3, Ansbach


Netzwerk Flora – Fauna – Landschaft

Sitzt auf dem Baum ein Vogel oder in der Esche ein Rotkehlchen?
Treffen am Fr. 11.März 2022, 18 Uhr im Kunsthaus, Reitbahn 3, Ansbach

Kenntnisse über die Natur gehen mit rasanter Geschwindigkeit verloren. Deshalb sollten sich alle einbringen, die im Bereich Bildung für nachhaltige Entwicklung wirken. Wir laden ein zur Gründung “Netzwerk Flora – Fauna - Landschaft” mit dem Ziel, Naturwissen im Austausch miteinander zu stärken. Eingeladen sind Personen, die sich im Natur-/umweltpädagogischen Bereich weiterbilden und vernetzen möchten (Lehrer, Biologen, Kräuterpädagogen, Baumwarte usw). Beispiele für Inhalte einer zu begründenden Veranstaltungsreihe sind: Vertiefung von Artenkenntnissen, Landschaftsempfinden, Didaktik, Erprobe deine Veranstaltung, Mundraub-Ideen.....
Bringen Sie Ihr Wissen und Ihre Vorschläge ein! Vielleicht bilden sich auch kleinere Interessengruppen?

Kooperationspartner sind Naturpark Frankenhöhe und Kulturforum Ansbach.

Koordination /Anmeldung: Susanne Wolf, susanne.wolf@gelbundblau.de, 0981/46089977.

Sollte es uns coronabedingt nicht möglich sein, die Veranstaltung durchzuführen, nehmen Sie bitte trotzdem Kontakt auf. Melden Sie dann bitte Ihre Netzwerkideen, Ihre Angebote und ihren Fortbildungsbedarf.