Skip to main content

Werkstattbericht Birgit Rudacs

Dipl.-Ing., Architektin BDA

Burger Rudacs Architekten, München

Birgit Rudacs wurde 1966 in Bruck an der Mur geboren und absolvierte 1996 ihr Diplom nach einem Architekturstudium an der Ecole d'architecture Paris Belleville und an der Technischen Universität Graz.
Sie ist Mitglied der Bayerischen Architektenkammer. 2006 wurde sie in den BDA berufen. Burger Rudacs Architekten wurde 2000 von Stefan Burger und Birgit Rudacs gegründet. Das Büro Burger-Rudacs gewann zahlreiche Architektur-Preise in Wettbewerbsverfahren. Das Spektrum der bearbeiteten Aufgaben umfasst dabei vornehmlich Schul- und Hochschulbau bis hin zu Kulturbauten.
Autonomie - Einbindung - Strukturelle Ordnung - Öffentlichkeit - Privatheit - Raum - Identität und Robustheit sind dabei wesentliche Begriffe der architektonischen Arbeit.
Die Arbeiten von Burger Rudacs Architekten wurden mehrfach ausgezeichnet:
Beim Deutschen Architekturpreis 2015, BDA Preis Sachsen 2016, Auszeichnung im Rahmen des BDA-Preises Nike 2022 mit dem Preis „Nike für Atmosphäre" für die Realisierung der John Cranko-Schule.

 
Veranstaltungsort:
Kunsthaus Reitbahn3

Geänderte Öffnungszeiten:

Täglich 14 bis 17 Uhr

Mi und Sa zusätzlich 10 bis 13 Uhr


Anfahrt:
Bitte klicken, um die Anfahrtsskizze bei google maps aufzurufen


weitere Infos